Reader Comments

Best Insurance For You

"Aditya" (2020-02-22)

In response to Sbobet Online
 |  Post Reply

Versicherungsmakler Kassel Eine ernste Krankheit kann Ihre finanzielle Zukunftsplanung über den Haufen werfen. Die Schwere Krankheiten Versicherung zahlt bei schwerer Krankheit sofort die volle Versicherungssumme. Sie bestimmen selbst, welche Gesundheitsrisiken Sie in Ihrem Schwere Krankheiten Vertrag ver­sichern wollen. Anders als die Berufs­unfähig­keitsversicherung zahlt die Schwere Krankheiten Versicherung sofort die volle Vertragssumme, sobald eine schwere Erkrankung eintritt.

Die Berufs­unfähig­keitsversicherung zahlt die vereinbarte Monatsrente erst dann, wenn Sie tatsächlich nicht mehr arbeiten können.


Die Invalidenversicherung ist eine der am meisten ignorierten Arten von Versicherungen, die Menschen nicht kaufen. Sie könnten denken, dass Sie bei guter Gesundheit sind und keine Invalidenversicherung benötigen. Eine Katastrophe kann jedoch ohne Vorwarnung eintreten. Es passieren Unfälle, die Sie am Arbeiten hindern könnten. Darüber hinaus ist der Körper unvorhersehbar und Krankheit oder Krankheit können plötzlich angreifen.


Was ist eine Invalidenversicherung?

Die Invalidenversicherung ist eine Versicherungspolice, die einen Großteil Ihres Gehalts abdeckt, wenn Sie nicht arbeiten können. Geld ist notwendig, um zu leben, so dass diese Art der Versicherung Ihnen ein gewisses Einkommen bringt. Es schützt Sie grundsätzlich finanziell, wenn Sie behindert werden.


Warum brauchen Sie eine Invalidenversicherung?

Sie möchten nicht daran denken, behindert zu werden, aber es gibt eine große Anzahl von Menschen in diesem Land, die aufgrund einer Behinderung nicht arbeiten können. Eine Invalidenversicherung kann Sie in Zukunft vor schweren finanziellen Schwierigkeiten bewahren. Wenn Sie keine Invalidenversicherung haben, gibt es viele Gründe, warum dies Sie wirklich kosten könnte:


1. Einkommensverlust: Bezahlter Krankenstand geht nur so weit. Die Kosten für Diagnose, Behandlung und Genesung können erheblich sein. Sie müssen auch sicherstellen, dass Sie das Geld haben, um die monatlichen Ausgaben zu bezahlen. Möglicherweise verfügen Sie über die erforderliche Krankenversicherung, um Ihre Arztrechnungen zu decken, aber die anderen Kosten können Sie finanziell in Schwierigkeiten bringen. Wenn Sie nicht arbeiten können, erhalten Sie kein Einkommen, aber Ihre Rechnungen gehen weiter. Wenn Sie eine Invalidenversicherung haben, erhalten Sie etwas Geld, um Ihren Einkommensverlust auszugleichen.


2. Krankheitskosten: Auch wenn Sie möglicherweise krankenversichert sind, steigen die Kosten für die Gesundheitsversorgung. Selbst mit einer Krankenversicherung können erhebliche Kosten für Ihre Behandlung und Genesung entstehen. Möglicherweise benötigen Sie Spezialisten oder sogar Physiotherapie, um Ihre Genesung zu unterstützen. Das Benzingeld summiert sich ebenfalls. Sie müssen während Ihrer Genesung ins Krankenhaus oder in die Arztpraxis fahren.


3. Verschiedene Ausgaben: Wenn Sie kein Einkommen erhalten, können Sie nicht die Dinge tun, die Ihnen Spaß machen. Mit anderen Worten, Ihre Lebensqualität würde abnehmen. Sie können nicht zum Abendessen ausgehen oder einen Film ausleihen. Sie konnten zur Weihnachtszeit oder zum Geburtstag kein Geld für Ihre Familie ausgeben. Es wäre eine sehr langweilige und stressige Art zu leben.



Add comment